+++ Vielen Dank an alle Helfer für ein erfolgreiches Kienholzfest 2018!!! +++

Mitgliederversammlung und Vereinsjahresfeier 2018

Am 16.03.18 fand unsere diesjährige Mitgliederversammlung statt. Um 18:30 Uhr konnte die 2. Vorsitzende Manuela Miesel insgesamt 19 anwesende Mitglieder begrüßen. Es folgte die Berichterstattung der Vorstandschaft. Der 1. Vorsitzende Hans Steinbach bedankte sich bei seinen Vorstandskollegen für die gute Zusammenarbeit sowie bei den vielen Kienholzfest-Helfern, die das letzte Kienholzfest so erfolgreich machten. Natürlich hoffe er auch dieses Jahr auf bereitwillige Mithilfe vieler freiwilliger Helfer. Besonders hervorzuheben war außerdem die Vereinsfahrt zum Erlebnispark nach Tripsdrill, von der alle Teilnehmer sehr begeistert waren. Des Weiteren berichtete Hans Steinbach über die Spielgemeinschaft mit dem BT Pirmasens, welche es mit insgesamt 4 Mannschaften  in dieser Runde erstmalig gibt. Die 3. Mannschaft wird am letzten Spieltag sogar noch um den Aufstieg in die Bezirksliga West kämpfen. In jedem Fall wird es aber eine große Rundenabschlussfeier in Münchweiler geben. Michael Becker berichtete über die sportlichen Erfolge der Kinder- und Jugendabteilung. Die Schüler-Mannschaft der Altersklasse U15 belegte den 3. Platz, die Kinder der Altersklasse U12 bestritten mit reger Beteiligung das Mini-Cup-Turnier. Das Kindertraining wird auch weiterhin 14-tägig vom Verbandstrainer Christian Stern geleitet. Nachdem der Schatzmeister Reiner Cossmann den Anwesenden ausführlich die im vergangenen Haushaltsjahr getätigten Einnahmen und Ausgaben erläutert hatte, wurde die Vorstandschaft durch die Anwesenden einstimmig entlastet. Anschließend wurde Michael Becker zum Jugendwart und Peter Steinbach zum neuen Sportwart gewählt. Am darauffolgenden Tag fand die Vereinsjahresfeier mit fast 90 Gästen statt, welchen ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm geboten wurde. Für ihre langjährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Gerold Miesel (10 Jahre), Manuela Miesel (20 Jahre) und Christopher Salzmann (20 Jahre). Die trainingsfleißigsten Kinder wurden mit tollen Preisen belohnt. Nach der gut bestückten Tombola und dem abendlichen Buffet fand die gelungene Feier ihren Ausklang.

Veröffentlicht unter Neuigkeiten