+++ Besucht uns auf dem Kienholzfest vom 07.06. bis 09.06.19!!! +++

Beitragserhöhung geplant!

PBC beschließt Erhöhung der Mitgliedsbeiträge

Für das Jahr 2018 hat der Landessportbund Rheinland-Pfalz auf seiner Mitglieder-versammlung im Juni 2016 eine Anhebung der Mindestmitgliedsbeiträge beschlossen.
Die Erhebung der Mindestmitgliedsbeiträge ist für alle Vereine des Sportbundes Pfalz Voraussetzung für den Erhalt von Zuschüssen, z. B. für ausgebildete Übungsleiter.
Die Mindestmitgliedsbeiträge sollen in zwei Schritten von derzeit 4,00 € für einen Erwachsenen ab 2018 auf zunächst 5,00 € und ab 2020 auf 6,00 € angehoben werden, für jugendliche Mitglieder von derzeit 2,50 € auf zunächst 3,50 € und dann auf 4,00 €.

Da der PBC 1995 Münchweiler/Rod. – insbesondere zur weiteren Förderung seiner starken Jugendarbeit – auf diese Zuschüsse des Sportbundes Pfalz angewiesen ist, hat der Vorstand des PBC 1995 Münchweiler/Rod. in seiner Sitzung am 24.07.2017 satzungsgemäß beschlossen, die Mitgliedsbeiträge in zwei Schritten
ab 01.01.2018
von derzeit 4,00 € für einen Erwachsenen auf zunächst 5,00 €,
für jugendliche Mitglieder von derzeit 2,50 € auf zunächst 3,50 € sowie
für passive Mitglieder von derzeit 1,75 € auf zunächst 2,25 € und dann

ab 01.01.2020
von 5,00 € für einen Erwachsenen auf 6,00 €,
für jugendliche Mitglieder von 3,50 € auf 4,00 € sowie
für passive Mitglieder von 2,25 € auf 2,75 €

zu erhöhen.

Der Verein wird die Änderung der bestehenden SEPA-Lastschrifteinzugsermächtigungen Anfang 2018 bzw. Anfang 2020 in die Wege leiten, d. h. die Mitglieder des PBC 1995 Münchweiler/Rod. müssen selbst nichts veranlassen.

Die Vorstandschaft des PBC Münchweiler bedankt sich bei allen Mitgliedern für Ihr Verständnis.

Veröffentlicht unter Neuigkeiten